Mitarbeiterprofil

Ben Koch

Senior Consultant, MSc. Masch.-ing, ETH

Weshalb hast du dich für Confinale entschieden?

Ich habe zum ersten Mal auf der Polymesse der ETH Zürich von Confinale gehört. Anstelle eines Flyers mit einem Verweis auf eine Webseite wurde ich hier in ein sehr interessantes und persönliches Gespräch verwickelt. In den darauffolgenden Treffen hat mich das Gefühl gepackt, hier selbst etwas bewirken zu können, was mich motiviert hat, Teil dieser Firma und Erfolgsgeschichte zu werden.

Kannst du das an der Universität gelernte Wissen im Job anwenden?    

Als gelernter Maschineningenieur konnte ich mein Fachwissen bisher nur beschränkt einsetzen. Neben dem erworbenen Grundwissen der IT war und ist mir jedoch vor allem die Fähigkeit behilflich, neue Probleme und Herausforderungen selbstständig anzugehen und – pragmatisch oder kreativ – zu lösen.

Was ist dir sehr wichtig im Leben?

Grundsätzlich ist mir einfach ein interessantes Leben wichtig. Im Kontext vom Beruf heisst dies für mich Abwechslung, neues Wissen aneignen und nicht stagnieren. Genauso wichtig ist mir aber auch mein Umfeld, sprich eine gute und ausgelassene Stimmung, sowie interessante Kollegen, mit denen man auch gerne noch nach der Arbeit etwas unternimmt.