Smarte Lösung für zielbasiertes Investieren

Zielbasiertes Investieren – ein neuer Trend aus dem angelsächsischen Raum ist in der Schweiz angekommen. Im Fokus steht der Kunde mit seinen ganz individuellen Lebens- und Sparzielen. Der Vorteil dieses Ansatzes im Gegenteil zur klassischen Risikoprofilierungs-Methode? Der Beratungstermin wird zu einem echten Gespräch über Pläne und Wünsche. Und damit für beide Parteien – Kunde und Berater – zu einem Erlebnis. Ganz beiläufig lernt der Berater den Kunden und sein Umfeld besser kennen und erhöht damit die Abschlussquote.

Confinale unterstützt Banken dabei diese Anlagetechnologie einfach und integriert umzusetzen. Die attraktive Lösung überzeugt nicht nur Kunden, sondern wird auch von Kundenberatern getragen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Egli
Partner - Leiter IT Consulting

Jetzt kontaktieren

Was Banken von der Confinale Lösung erwarten können

  • Interaktives, dynamisches Frontend
  • Einfach und intuitiv zu nutzen: für Anlageberater entwickelt
  • Banken-spezifische Umsetzung des Look & Feel
  • Attraktive Visualisierung der Kundenziele
  • Integriert in das Avaloq-Kernbankensystem
  • «Best-of-Class»-Algorithmen zur laufenden Berechnung der Zielerreichung und der sich daraus ergebenden Portfoliostruktur
  • Schnelle und effizientes «Time-to-market» dank unserer grossen Erfahrung im Bereich Zielbasiertes Investieren

Dynamische Investitionsstrategie

Innovative Algorithmen des Marktführers swissQuant sorgen dafür, dass die optimale Investitionsstrategie über den gewählten Zeithorizont die gewünschten Ziele bedient. Die kontinuierliche Überwachung des Investments ist Teil des Beratungsprozesses. Die Performance wird an der Zielerreichung gemessen.

Risiko-optimiertes Portfolio

Mit diesem Ansatz wird nur so viel Risiko eingegangen, wie für die Zielerreichung nötig ist. Anzahl Ziele, Laufzeit, Startkapital, Sparanteil, Risikotoleranz sind die Ausgangswerte für die Berechnung. Eine konsistente, langfristige Optimierung schützt den Kunden vor übermässigem prozyklischem Verhalten. Nähert sich das Ziel schneller als erwartet, wird das Risiko reduziert.

Warum zielbasiertes Investieren mit Confinale umsetzen

Expertise & Technologie

Confinale-Teams verbinden das Beste aus beiden Welten: Wir bieten unseren Kunden eine Kombination aus fundiertem Fachwissen und modernen Softwarelösungen im Anlageberatungsprozess.


Durchgängiger Prozess

Als führender Partner von Avaloq und swissQuant kennen wir die relevanten Datenmodelle und Integrationsmöglichkeiten und können reibungslose Prozesse umsetzen.


Smartes Frontend

Die interaktive Oberfläche und die Visualisierung von Zielen, Sparbeiträgen und Risiken unterstützen den spielerischen Ansatz der Beratung.


Getragen von Kundenberatern

Dank gezieltem Training durch Confinale fühlen sich Kundenberater schnell wohl mit den Tools und bedienen sie gekonnt. Die automatisierten Ergebnisse können sie nachvollziehen und Kunden erklären.


Kurze Projektlaufzeit

Unsere Spezialisten bringen ihre gesammelte Erfahrung an den Tisch, um unseren Kunden die besten IT-Lösungen on time, in Budget und zur vereinbarten Qualität abzuliefern.

Andere Elemente des Anlageberatungsprozess digitalisieren?

Wir unterstützen Banken bei der Einführung individueller End-to-End-Prozesse: Von der Risikoprofilierung und Bedürfnisanalyse, über den rechtskonformen Anlagevorschlag bis zu Portfolioüberwachung und Szenarioanalyse.

Mehr zum Anlageberatungsprozess