FIDLEG und MiFID II umgesetzt in Avaloq

FIDLEG und MiFID II: Zwei Gesetzgebungen, die die Beziehung zwischen Kunde und Finanzinstitut regeln. Zwei Märkte: die Schweiz und die EU. Beide Anlegerschutznormierungen tangieren praktisch den gesamten Wertschöpfungsprozess einer Bank und greifen tief in die Prozesse und Systeme ein. Beide Regelwerke sind sehr ähnlich, unterscheiden sich aber in wichtigen Details voneinander.

Ihr Ansprechpartner:

Pascal Inauen
Associate Partner

Jetzt kontaktieren

Unterschiede zwischen FIDLEG und MiFID II und ihre Spielräume

Während die Europäische Gesetzgebung MiFID II stark regelbasiert ist und daher sehr umfassend und formalisiert ist, folgt FIDLEG der schweizerischen Tradition einer prinzipienbasierten Gesetzgebung und bietet beträchtliche Flexibilität. Beide Regelwerke sind aber in gewissen Punkten interpretationsbedürftig und lassen Spielräume offen. Es ist deshalb gut zu wissen, wie andere Banken diese nutzen. Haben Sie diese Herausforderung für Ihren Anlageberatungsprozess schon angepackt? Sind Ihre Systeme und Prozesse rechtskonform aufgestellt?

Gerne begleitet Sie unser dediziertes MiFID II / FIDLEG Team bei der effizienten Umsetzung in Avaloq. Wir verfügen über das explizite Know-how und Do-how.

Die offizielle Lösung in Avaloq

Vollständig in Avaloq integriert ist das Investment Suitability Framework (ISF) die effiziente Antwort auf die Anforderungen des Anlegerschutzes. Dank unserer Erfahrung in der Parametrierung des ISF, der Business Rule Engine (BRE) und der Anbindung diverser Drittsysteme und externer Datenlieferanten ist unsere Confinale-Lösung die offizielle Lösung für die Umsetzung der FIDLEG oder MiFID II-Anforderungen in Avaloq.

Die Highlights der Lösung

  • Ihre bestehenden Anlegerschutz-Infrastruktur und Vermögensberatungslösungen können idR übernommen werden
  • Externe Datenanbieter für PRIIPs, Asset Data Feeds, Produktrisikoklassifizierung oder KID-Services sind angebunden und werden direkt in den Anlagevorschlag eingebettet
  • Entscheidungstabellen in Avaloq oder Drittapplikation speichern getroffene Interpretationen transparent und können später einfach geändert werden, sollte sich die Umsetzungspraxis ändern.
  • Interne und externe Berichte mit statistischen und transaktionalen Daten sind für Auditzwecke mit wenigen Klicks erstellt.

Umfassender Service-Partner

Wir begleiten Sie durch den Vorschriften-Dschungel und garantieren Ihren Projekterfolg dank unserer Expertise von Avaloq ISF und BRE sowie der Integration von Daten-Feeds Dritter.

Alles aus einer Hand

Mit dem Wissen zur technischen Umsetzbarkeit bieten wir bereits in der Spezifikationsphase einen grossen Mehrwert. Diese Effizienz in der Anforderungserhebung beschleunigt die Lösungsfindung.

Spezialisiertes Team

Unser dediziertes Team besteht aus erfahrenen Projektleitern, Fachexperten, Business-Analysten, Rule-Engine-Architekten und Avaloq Spezialisten aus den Bereichen Compliance und Vermögensberatung.

Kundenberater im Blick

Die Lösung wird benutzerfreundlich in der Avaloq Front Platform umgesetzt und unterstützt Vermögensverwalter bei ihrer anlegerschutz-konformen Arbeit. Dank Vollintegration in bestehende Prozesse spart sie Zeit und Ärger.

Unser Angebot

Sie suchen einen Umsetzungspartner für FIDLEG oder MiFID II oder sind unsicher, ob Ihre Lösung den Anforderungen der Aufsichtsbehörde entspricht? Wir bieten Gesamtumsetzung, aber auch einen «Health Check» Ihrer bestehenden Lösung und prüfen ob Prozesse optimiert werden können. Wir haben grosse Erfahrung in folgenden Bereichen:

  • Kundensegmentierung / Kundenklassifizierung
  • Produktrisikoklassifizierung und Target-Market-Konzept
  • Tests für Angemessenheit & Eignung
  • Produktinterventionen
  • Beste Ausführung in Bezug auf Preis/Zeit, Kosten, Qualität, etc.
  • Ex-Ante und Ex-Post Informations- und Dokumentationspflichten
  • Berichterstattung an Behörden

Weitere Informationen zu unserem FIDLEG und MiFID II Angebot finden Sie in unseren Factsheets FIDLEG applied und MiFID II & FIDLEG Solution (in Englisch).

Anlegerschutz in Avaloq

Unser Servicepaket

Wir verfügen über Methoden und Fähigkeiten, um Sie in der Planung und Umsetzung Ihres Projekts optimal zu unterstützen.

  • Impact-Analyse und Lösungsdesign
  • Ausführliche Fach- und IT-Spezifikation
  • Implementation in Avaloq
  • Integration von Drittanbietern: z.B. PRIIPs/KID/BIB-Services
  • Testunterstützung und Betriebsübergabe an Ihre IT
  • Dokumentation & Ausbildung von Business-Usern